Thomas Meyer
Diplom-Psychologe
Beratung - Coaching - Psychotherapie

Focusing-Psychotherapie

Wichtige Probleme lösen sich nicht auf der Ebene des Denkens, wo sie erscheinen. Albert Einstein

Viele Menschen versuchen, ihre Konflikte ausschließlich mit dem Denken zu lösen, geraten dabei aber oft in Sackgassen oder Wiederholungsschleifen. Gefühle werden beiseite geschoben, innere Unruhe ist die Folge.
Den Gefühlen Achtsamkeit zu schenken hilft dabei, wieder zur seelischen Balance zu finden. Probleme können konstruktiv gelöst werden, wenn das Innere mit dem Denken und Handeln wieder verbunden wird.

In der Focusing-Psychotherapie wird auf die körperliche Resonanz der Gefühle geachtet. Sie lernen, bewusst die Signale des Körpers wahrzunehmen und mit diesen in ein Gespräch zu gehen. Dabei können Sie tiefe Aspekte ihres Seelenlebens entdecken, was sich wohltuend auf das gesamte Lebensgefühl auswirkt, und neue Einsichten und Lösungen finden.

Focusing-Therapie ist eine achtsame und respektvolle Methode, um besser mit sich in Kontakt zu kommen und die nächsten Schritte im Leben zu finden. Sie fördert Kreativität und Entspannung.